Nachrichten

Nachricht von Freunden der Fokolar-Bewegung vor Ort.

Palmira Frizzera war eine der allerersten unter den jungen Menschen, die sich Chiara Lubich, ihrem am Evangelium ausgerichteten Lebensstil und ihrer Vision der geeinten Welt anschlossen. Am 5.

Wir wünschen gesegnete Weihachten und blicken in Verbundenheit mit allen Menschen guten Willens aufs neue Jahr.

Unerwartet verstarb am 5. Dezember Friederike Koller im Alter von 59 Jahren.

Am 20.November 2021 fand der hybride Kongress der Gruppe "Pädagogik in Beziehungen" in Deutschland, der Schweiz und Österreich statt.

Die Jury des Klaus-Hemmerle-Preises hat die Preisträgerin für 2022 bekannt gegeben: Die Auszeichnung geht an Prof. Dr. Hanna Suchocka, ehemalige Premierministerin Polens.
1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland - das wurde in Ottmaring mit einer interdiszplinären Tagung begangen.

„Alle Blumen beachten“ war der ungewöhnliche Titel einer theologischen Fachtagung in Innsbruck: Eine Kooperation der Innsbrucker Theologischen Fakultät und einem Gesprächskreis von Christen, Muslimen und Marxisten, die sicher der Spiritualität der Fokolar-Bewegung verbunden fühlen. Vom 9.-11.

Sie wollen die Rahmenbedingungen des wirtschaftlichen Systems verändern und Papst Franziskus vertraut ihnen die Wirtschaft von morgen an: Die Jungunternehmerinnen und Wirtschaftswissenschaftler, die Umweltaktivistinnen und sozialpolitisch Aktiven, die sich im Netzwerk „Economy of Francesco“ zusammengetan haben, trafen sich virtuell am Samstag, d

Am 6.Juli fand digital eine Kurzform der Ottmaringer Tage statt, veranstaltet von der Gemeinschaft der Fokolare mit Unterstützung der Deutschen Ordensoberenkonferenz (DOK).